9. Dezember 2013

Schönheit für Anfänger

 

Hallo ihr Lieben,

ab morgen wird es jeden Dienstag ein Kapitel aus dem Buch "Schönheit für Anfänger" von Marlies Menge aus dem Jahr 1960 geben. Geschrieben wurde es für junge Frauen die gerade dabei sind sich selbst zu entdecken und ihre eigenen Weg zu geben.




Ein kurzer Überblick über die Themen
  • Dummheit ist Sünde
  • Die Auge- Der Spiegel der Seele
  • Von der Unsitte des Schminkens
  • Ein Günstling der Frauen- Der Friseur
  • Lass Hände Sprechen
  • Vom stillen Leid der Füße
  • Über die Figur
  • Ein paar Worte zur Mode
  • Kleinigkeiten mal ganz groß
  • Vom Schlaf
  • Vom Kampf gegen die schlechte Laune
  • Vom Charme

Kommentare:

  1. das ist ja fantastisch! ich liebe solche alten benimm-, stil-, lebenshilfe- und schönheitsbücher. vergangenen monat habe ich noch auf dem flohmarkt 'schön sein-schön bleiben' aus den 50ern erstanden ... leider ohne dekorativen umschlag. der war wohl nicht mehr schön.

    da och wissen möchte, was alles in deinem buch steht kome ich definitiv wieder vorbei.
    :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich aaaaaaaauch, es ist immer wieder interesant zu lesen was darin steht und ich denke das "Einmaleins des guten Tons" wäre auch was für dich. Ich werde auch noch etwas daraus posten.

    xo Kalli

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auf den Post "Das stille Leid der Füße" gespannt.
    Was wird wohl kommen "liebe Damen, werft euch nicht in zu hohe Hacken und wenn nur mit Watte vorne und hinten ausgestopft";-)

    AntwortenLöschen
  4. ähm nein ich glaube das stand da nicht^^, aber man sollte es mal ausprobieren ob es damit bequemer wird hihi

    AntwortenLöschen