1. August 2014

Getrödelt, Gefunden, Gefreut auf Europas größtem Flohmarkt


Hallo und Willkommen im August, in 145 Tagen ist Weihnachten. 
Nein keine Sorge ich werde jetzt keine Panik verbreiten, es geht heute um meine Flohmarktfunde vom letzten Samstag. Aber ich habe hier und da schon gedacht das ich anfangen könnte mit dem Geschenkekaufen und mich dann selber für bekloppt erklärt und es gelassen ;)

Jedes letzte Wochenende im Monat findet auf dem Agra Gelände Europas größter mobiler Flohmarkt statt, bei dem für wirklich jeden etwas dabei ist. Man kann sowohl Möbel kaufen wie Ersatzteile für alte Fahrzeuge, Kinderspielzeug und Küchenutensilien. Neben meinen Funden gibt es auch ein paar Fotos der Stände, die ich unauffällig mit der Handykamera gemacht habe, denn wie ich gleich zu beginn festgestellt habe, sind einige Standbesitzer nicht so erfreut wenn man ihr Angebot fotografiert. Ein paar Mädels mussten die Bilder löschen während der Verkäufer kontrolliert hat.




Ich war wirklich erschlagen von dem ganzen Angebot, was den Vorteil hatte das ich an den meisten Ständen nur staunend vorbei gegangen bin. Immer schön rechts und links gucken um dann hier und da mal stehen zu bleiben. An allen Ständen bin ich gar nicht vorbei gekommen da es recht Verschachtelt ist und den ersten Besuch brauch man fast schon um sich zurecht zu finden.


 

Man kann fast sagen es gibt nichts was man auf dem Flohmarkt nicht bekommt, ausser es ist schon ausverkauft. Tatsächlich finde ich es immer wieder erstaunlich das viele Verkäufer wenn sie ankommen erstmal selber auf die Jagdt nach Schätzchen gehen bevor sie später ihre Stände aufbauen 



Für alle mit einem kleinen Bärenproblem im Vorgarten, gibt es auch das richitge Werkzeug ;)


Der Stand war ein Traum für alle die Schmuck und Perlen lieben, für mich erstmal zu viel Angebot und Auswahl so das ich gar nicht wusste was ich kaufen soll und  hoffe der Stand ist regelmäßig da damit ich beim nächsten mal shoppen kann



Rechts auf dem Foto sieht man die Nähkästen in XXL, ein träumchen für alle die gerne Handarbeiten machen, da er meiner Meinung nach ideal neben den Sessen/die Couch passt und es ist immer aufgeräumt, wenn besuch kommt, einfach die Klappe zu machen. 



Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Der Flohmarkt ist von 8-15Uhr geöffnet und selbst wenn man wie ich kaum stehen bleibt brauch man wenigstens 3-4h, also zeitig da sein lohnt sich. Besonders im Sommer da ein großteil der Stände im freien ist und es mit der Zeit seeeehr heiß wird.
Alle Termine findet ihr hier: Agra Veranstaltungsgelände


Jetzt aber zu meinen Funden:

In dem Topf haben sich viele schöne Stoffe gefunden. Ich weiß nicht genau von wann sie sind und ob sie in den Zeitraum von 145 Tagen ist Getrödelt, Gefunden, Gefreut passen, aber der Topf ist schätzungsweise aus den 50/60er Jahren soweit ich es rausfinden konnte und passt damit auf jeden Fall in die Spanne.


Bei den Stoffen habe ich jeweils schon im Kopf was ich nähen will (ich muss dringend mehr nähen^^), erstmal aber mache ich mein angefangenes Projekt fertig.

Zu den Maßen:
blau : 90x204 cm
grün: 80x157 cm
beige: 155x103 cm und 107x154cm


 Bezahlt habe ich für den ganzen Stoff 4€ und für die Knöpfe 3€.


Der Topf ist innen noch in einem tip top Zustand und hat nur außen ein paar Macken, gekostet hat er 5€


Leider wird der Stoff nicht ganz ausreichen, was sehr schade ist, da ich beim wühlen in der Kiste sofort an den Rock denken musste. 


Ein wenig traurig war ich schon das ich kein Auto habe, denn es gab einen wundervollen DDR Nachttisch für nur 5€. Wenn man den dann nicht mitnehmen kann wegen der Logistik ist es schon wirklich schade. 

Jetzt gehe ich schauen was die anderen Getrödelt, Gefunden, Gefreut haben
Auch auf Freutag

Kommentare:

  1. Gut das Leipzig von uns für einen spontanen Flohmarktbesuch zu weit weg ist! Ich hab nämlich ein Auto in das viel rein passt ;o) Der Flohmarkt sieht sehr verlockend aus! Von deinen Stoffen gefällt mir der blaue am Besten. Ich habe ein Kleid mit sehr ähnlichem Muster. Allerings nicht selbst genäht.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Toller Flohmarkt! Ich hab' zwar schon ein Nähkästchen, aber so eines da hinten würde ich auch noch nehmen :D

    Das Logistikproblem ist wirklich ärgerlich - ich bin ja oft mit dem Rad beim Flohmarkt und da fallen größere Anschaffungen auch weg, aber oftmals kommen solche Dinger wieder oder man findet etwas Besseres, also nicht ärgern und weiter die Augen offen halten!

    Wie schade, dass der Stoff nicht ganz reicht - kann man da nicht bei der Länge etwas schummeln? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit der Länge werde ich sehen. Habe die Schnittmuster schomal auf gelegt und so wie es aussieht müsste ich ihn eher schmaler machen und ich weiß nicht ob er dann noch so gut aussieht :S

      Löschen
  3. Wow, so einen riesigen Flohmarkt würde ich auch mal besuchen, obwohl ich ja gar nicht so gerne handele ;) Da könnte man sicherlich ganze "LKW-Ladungen" füllen.

    Mir gefällt der karierte Stoff am Besten :)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die LKW Ladung bekommst du garantiert voll :)
      Bisher habe ich noch bei keinem Stück gehandelt, weil es alles schon echt günstig war oder sowieso viel zu teuer^^

      Löschen
  4. das sieht gut aus ... tolle sachen hast du gefunden!

    AntwortenLöschen