5. Januar 2014

Vorsätze für 214

Ich habe es geschafft und das was am wichtigsten ist auf die Liste gepackt.

  • mehr nähen nachdem ich in den letzten 3Jahren durch mein Studium quasi nichts genäht habt -.-
  • ein Kleid nähen will ich schon ewig, vor allem wenn ich bei einigen Bloggerinnen sehe was sie so zaubern
  • 50.000 40.000 Seiten lesen  in den letzten Jahren habe ich ca. 30.000 Seiten gelesen und ich muss dringend meinen SUB (Stapel ungelesener Bücher) abbauen. 
  • SUB auf unter 100 Bücher abbauen aktuell sind es ca. 160 Bücher, ich weiß auch nicht wie das passieren konnte *hüstl*
  • 150 mal 250 Stunden Sport machen ich habe beschlossen es dem beswingten Fräulein gleich zu tun, geteiltes Leid und so
  • einen PC freien Tag im Monat zwangsläufig ein Tag an dem ich nicht arbeiten muss
  • Englisch verbessern lesen und Serien schauen kann ich schon recht problemlos aber selber sprechen und von der Aussprache... davon will ich gar nicht anfangen
  • ein Tierproduktfreier Tag in der Woche zum veganer werde ich nicht, aber es ist denke ich nicht schlecht für mich oder die Umwelt auch mal auf Fleisch und Co zu verzichten und stattdessen höherwertige Produkte zu kaufen

Kommentare:

  1. Oh, da freue ich mich - eine Leidensgenossin :) Das sind übrigens 4 Stunden und 48 Minuten in der Woche. Da haben wir uns ordentlich was vorgenommen, aber sonst wäre es ja auch kein Vorsatz ;)

    Ansonsten freue ich mich natürlich vor allem darauf Dir beim Nähen über die Schultern zu gucken.

    Viel Erfolg wünsch' ich Dir! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. uuaaah irgendwie motiviert mich die Stundenanzahl gerade total. aber das wird schon, im Sommer is man ja auch oft mal den ganzen Tag mit dem Rad unterwegs oder anderweitig auf den beinen, das man es als Sport verbuchen kann.

      Danke, dir auch :)

      Löschen